kfmv_Business_Excellence_Group_23_0799_RGB_300dpi
Zur Übersicht

Berufsbildung
Prüfungsvorbereitung im Lehrbetrieb - was ist wichtig?

Die Abschlussprüfung (QV) wird für den Lernenden aktuell. Sie möchten eine qualitativ gute Vorbereitung und Unterstützung leisten, ohne dass der Aufwand den Rahmen sprengt. Sie erhalten Kenntnisse über die betriebliche Abschlussprüfung mündlich und schriftlich und wissen welche Schwerpunkte im Lernen gesetzt werden.

Zielgruppe

  • Berufsbildner/-innen, Praxisbildner/-innen

Ziel

Die Teilnehmenden wissen, wie ihre lernende Person gezielt und strukturiert auf die mündliche und schriftliche betriebliche Abschlussprüfung vorzubereiten ist. Es macht Ihnen Freude, den Fortschritt täglich zu beobachten. Sie werden der lernenden Person Sicherheit für die Prüfung vermitteln können.

Inhalt

  • Welche Papiere müssen im LLD regelmässig geführt werden?
  • Zeitplan für die Prüfung erstellen
  • Wie hat das in der täglichen Arbeit noch Platz?
  • Wie ist die mündliche Prüfung aufgebaut?
  • Schriftliche Prüfungsfragen besprechen

Arbeitsweise

Theoretische Inputs, Einzelarbeiten, Gruppenarbeiten

Leitung

Beatrix Flury, Bildungsberaterin, Ausbildnerin FA, zert. Coach WFB, zert.
Leadership SVF, Prüfungsexpertin

Daten

Dienstag, 11. Dezember 2018, 08.30 bis 12.00 Uhr

Ort

Kaufmännischer Verband Bern, Schlösslistrasse 29, 3008 Bern

Kosten

Mitglieder CHF 188.00, Nichtmitglieder CHF 235.00
WBP-Mitglieder CHF 178.-

Jetzt anmelden